Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Jewish Chamber Orchestra Munich

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Streichersymphonie Nr. 12: 2. Andante

Daniel Grossmann und das Jewish Chamber Orchestra Munich präsentieren eine Neuaufnahme der Streichersinfonie Nr. 12 g-Moll von Felix Mendelssohn Bartholdy

Bereits als Kind schrieb Felix Mendelssohn Bartholdy zwischen 1821 und 1823 dreizehn Streichersinfonien, in denen der kompositorisch 'frühreife' Künstler die unterschiedlichen Einflüsse seiner musikalischen Vorbilder und Lehrer verarbeitet und selbst einen rasanten Reifeprozess durchläuft. Neben Anklängen an Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach, Mozart und Händel, besonders in einigen choralisch anmutenden langsamen Sätzen, findet der Zwölf- bis Vierzehnjährige aber zunehmend zur Eigenständigkeit, so dass mancher Satz dieser Sinfonien deutliche Vorboten der Zukunft eines der bedeutendsten Musiker der Romantik ist.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.