Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Claudia Tesorino (Saxophon) & Armin Thalheim (Orgel)

FARBEN | Konzertfilm zum ausklingenden Jahr der Orgel 2021

Wie hört sich ein strahlendes Grün an? Wie ein kräftiges Rot oder irisierendes Blau? Eine Improvisation über Farben

In der Mediathek verfügbar bis 28. Februar 2022

Wie hört sich ein strahlendes Grün an, ein kräftiges Rot oder irisierendes Blau? Wie Farbtöne und Klangfarben miteinander verbunden sind, überlegen Philosophie, Naturwissenschaft und Kunst schon seit Jahrhunderten.

Im Konzertfilm „Farben“ begibt sich die Saxophonistin Claudia Tesorino gemeinsam mit ihrem langjährigen Duo-Partner Armin Thalheim (Orgel) auf Spurensuche. In acht improvisierten Klangbildern malen die „zwei Ausnahmemusiker in kongenialem Zusammenspiel“ (Badische Zeitung) die Farb-Assoziationen ihrer Konzertbesucher nach. Ein Konzept, das durch seine enorme stilistische Bandbreite besticht und immer wieder überrascht: Von lyrisch-meditativen Passagen bis hin zur klassischen Stummfilmimprovisation werden keine Wünsche offengelassen. Einzigartig in Szene gesetzt, erzählt Filmemacher Matthias Semmler von der Sinnlichkeit dieses außergewöhnlichen Konzerterlebnisses. Zusätzliches Bonusmaterial lädt dazu ein, Hintergründe zum Konzert sowie die Künstler*innen kennenzulernen.

Die Deutsch-Kanadierin Claudia Tesorino gehört zu den tonangebenden Botschafterinnen am klassischen Saxophon. Als Visionärin ist sie fortwährend auf der Suche nach neuen Herausforderungen und begeistert weltweit mit ihren Ideen. International bekannt wurde Tesorino vor allem für ihre hochvirtuosen und zum Teil improvisierten Duoprojekte zusammen mit Orgel.

Der Cembalist, Organist, Pianist und Improvisator Armin Thalheim wurde in Kamenz geboren. Nach seinem Studium bereiste er als Solist und Kammermusikpartner namhafter Solist*innen fast alle Länder Europas, Japan, Indien, Mexiko und Kuba. Er unterrichtete Improvisation und Cembalo an der Musikhochschule „Hanns Eisler“ in Berlin und Improvisation an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig.

Claudia Tesorino und Armin Thalheim verbindet eine lange Zusammenarbeit. „Dass das Duo bei seinen Klangspaziergängen nicht ins unverbindliche New-Age-Gesäusel abdriftet, ist ein Segen“ und „hier sind zwei Könner am Werk.“, urteilte die MusikWoche etwa über die bei klanglogo erschienene CD „Dawning Together“ (2015) der beiden Künstler*innen.

FARBEN. Konzertfilm zum Jahr der Orgel 2021
Claudia Tesorino – Sopran- & Alt-Saxophon, Filmproduktion, Idee, Konzept & Veranstalterin des Konzertes
Armin Thalheim – Orgel
Matthias Semmler – Kamera, Regie, Montage, Filmproduktion
© 2021
Konzert-Aufnahmen vom Improvisationskonzert „Farbe“ zum „Tag des offenen Denkmals” in der Kirche zum Heilsbronnen (Berlin-Schöneberg, 2014)
Gefördert durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.