Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Zum 80. Geburtstag von Daniel Barenboim

Eröffnungskonzert Pierre Boulez Saal 2017

ARD Mediathek

In der Mediathek verfügbar bis 20. November 2022

Seit 2017 hat Berlin den Pierre Boulez Konzertsaal. Die Initiative geht auf den heute 80-jährigen Dirigenten und Pianisten Daniel Barenboim zurück. Entworfen wurde dieses kleine Juwel unter den Konzertsälen von Star-Architekt Frank Gehry. Rang-Ellipsen scheinen schwerelos im Raum zu schweben. Für die Akustik war Yasuhisa Toyota, einer der besten Klangspezialisten der Welt, verantwortlich. Mit dem Saal ist auch ein neues Ensemble entstanden: das Boulez Ensemble mit Musiker:innen der Staatskapelle Berlin, des West-Eastern Divan Orchestra sowie Gästen.

Beim Eröffnungskonzert 2017 begann der hier gezeigte zweite Teil des Konzertes mit Alban Bergs Kammerkonzert für Klavier und Geige mit 13 Bläser:innen. Nach Klarinettist Jörg Widmann und seiner Fantasie für Soloklarinette folgte eine Komposition des Namensgebers Pierre Boulez: »Sur Incises«, ein groß angelegtes Werk für drei Klaviere, drei Harfen und drei Schlagzeuge.

Mit Daniel Barenboim, Michael Barenboim, Karim Said, Jörg Widmann, Anna Prohaska, Boulez Ensemble.

Aufzeichnung aus dem Boulez Saal Berlin vom 05.03.2017

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.