Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Mozarteumorchester Salzburg

Eröffnungskonzert der Salzburger Mozartwoche

Vielversprechendes Staraufgebot und ausgesuchte Juwelen: Mozart in vollem Glanz!

Diese Sendung ist ein Bezahlangebot

"Wir wollen mit voller Freude das mozartianische Licht bringen. Das brauchen wir jetzt, und wir bringen es zu euch allen" Rolando Villazón

Die beliebte Salzburger Mozart-Woche beginnt heuer pünktlich zu Mozarts 265. Geburtstag mit einem hochkarätig besetzten Konzert. Die Kanadierin Keri-Lynn Wilson dirigiert das Salzburger Mozarteumorchester in einem bunten und reichlichen Programm, gleich mit einer üppigen Mischung an Sinfonien, Konzerten und Opernarien: vom beliebten Werk hin zum ausgesuchten Juwel.

Mozarteumorchester Salzburg
Keri-Lynn Wilson (Dirigentin)
Xavier de Maistre (Harfe)
Mathilde Calderini (Flöte)
Giulia Semenzato (Sopran)
Rolando Villazón (Tenor)
Luca Pisaroni (Bassbariton)

PROGRAMM
Wolgang Amadeus Mozart:
- Symphonie g-Moll KV 183
- Konzert C-Dur für Flöte, Harfe und Orchester KV 299
- Arie für Tenor und Orchester „Va, dal furor portata“ KV 21
- Rezitativ und Arie für Bass und Orchester „Così dunque tradisci“ – „Aspri rimorsi atroci“ KV 432
- Rezitativ und Arie für Sopran und Orchester „Bella mia fiamma, addio“ – „Resta, oh cara“ KV 528

- Aus „Le nozze di Figaro“ KV 492:
Ouvertüre
Duettino Susanna und Il Conte Nr. 17 „Crudel! Perchè finora“
Terzetto Susanna, Basilio und Il Conte Nr. 7 „Cosa sento“ – „Tosto andate“

- Symphonie A-Dur KV 201

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.