Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

CircusDanceFestival | Filmabend mit Critical Mess und Arne Mannott

Doing Circus

Diese Sendung ist ein Bezahlangebot

Der Filmabend „Doing Circus“ zeigt die live-on-tape Performance der Jonglage-Gruppe Critical Mess, gefilmt an einem für Köln einzigartigen Ort, dem Freiluftkunstatelier Odonien. Der Vorfilm „circus“ von Arne Mannott schickt dem eine Vielzahl an Stimmen voraus, die davon erzählen, wie Zirkus je selbst von den interviewten Artist*innen gemacht und erlebt wird und damit, was Zirkus heute für sie ausmacht.

Arne Mannott – circus (11 min)

10 Akteur*innen verschiedenen Alters, verschiedener Herkunft und diverser Hintergründe wurden zu ihrer Sichtweise auf den Zirkus befragt. Im Fokus der Interviews steht die Frage nach dem „Was ist eigentlich Zirkus?“ – und damit auch danach, wodurch sich die Kunstform Zirkus selbst definiert und welche besonderen Merkmale dabei zustande kommen. Die Porträtierten sind alle seit Jahren oder Jahrzehnten in der Zirkuskunst tätig und treten für dieses Video in einen ganz persönlichen Dialog mit sich selbst.

Als Teil des site-specific Programms ist „circus” auch im Rahmen einer Installation auf dem Festivalgelände zu sehen.

Idee, Interviews Arne Mannott | Kamera Christian Schratt | Schnitt Kai Krösche, Arne Mannott | Mit freundlicher Unterstützung von WUK – performing arts, Stadt Wien Kultur, BMKÖS | Land Deutschland,Österreich | Sprache Englisch | Jahr 2021

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.