Orchestre philharmonique de Strasbourg, Aziz Shokhakimov

Der Ring ohne Worte

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von arte.tv

Mehr erfahren

Video laden

Palais de la musique et des congrès Straßburg

Arte Concert

Zur Eröffnung der Saison 2023-2024 präsentiert das Orchestre Philharmonique de Strasbourg unter der Leitung von Aziz Shokhakimov eine kühne Verdichtung eines klassischen Monuments: Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen« in der Fassung von Lorin Maazel. Eine symphonische Reise, die die wichtigsten Leitmotive der Tetralogie in einer Stunde Musik vereint.

Orchestre philharmonique de Strasbourg, Aziz Shokhakimov
Kirill Gerstein (Klavier)

Franz Liszt: Klavierkonzert Nr. 2 A-Dur
Richard Wagner: Der Ring ohne Worte, Bearbeitung von Lorin Maazel
- Das Rheingold, Vorspiel
- Das Rheingold, Einzug der Götter in Walhall
- Die Walküre, Walkürenritt
- Die Walküre, Feuerzauber
- Siegfried, Waldweben
- Götterdämmerung, Morgendämmerung und Siegfrieds Rheinfahrt
- Götterdämmerung, Siegfrieds Trauermarsch
- Götterdämmerung, Brünnhildes Erlösung

Palais de la musique et des congrès Straßburg, 7. September 2023

Fotocredit: Harrison Parrott Ltd/Mischa Blank

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.