Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Chor des Bayerischen Rundfunks

Der Bildhauer

Ein sängerisches Experiment zu Corona-Zeiten

In der Diskussion um Auftrittsverbote und Ansteckungsgefahren und auf der Suche nach Möglichkeiten einer künstlerischen Entfaltung von Sängerinnen und Sängern unter Pandemiebedingungen hat der Chor des BR ein Experiment gestartet:

Es wurden zwei Kompositionsaufträge vergeben, die sich künstlerisch mit dem Singen mit Mundschutz und mit der Aufstellung in großen Abständen auseinandersetzen. Nach der digitalen Uraufführung von Rupert Hubers Werk U+1F637 (= Zahlencode für Emoji mit Mundschutz) folgt nun "Der Bildhauer", ein Melodram für Sprecher/Schauspieler, drei Sängerinnen mit Mund-Nasenschutz und Klavier, komponiert und getextet von Howard Arman.

In dem Melodram für drei Frauenstimmen, Klavier und Erzähler mit halbszenischen Elementen blickt Howard Arman zurück in die europäische Geschichte und findet bilderreiche Texte aus Zeiten der großen Pestepidemien, in denen es um Hilflosigkeit, Stigmatisierung und Aberglaube geht. Zitate aus dem Italien des 17. Jahrhunderts weisen verblüffende Parallelen zur Gegenwart auf: Hygienekonzepte der damaligen Gesundheitsämter im fortschrittlichen Venedig sahen wie heute "Quarantänen" vor – man wurde also 40 Tage isoliert. Im Mittelpunkt des Werks steht ein junger Mediziner, der auf einen von Krankheit gezeichneten Bildhauer trifft.

Zu erleben ist die Uraufführung auf verschiedenen Plattformen und in zwei unterschiedlichen Versionen beziehungsweise Besetzungen: in einer Version mit Andreas Hirtreiter und einer Version mit Michael Mantaj in der Hauptrolle.

Besetzungen:

Version I – BR KulturBühne
Schauspieler/ Sprecher: Michael Mantaj
Sängerinnen: Barbara Fleckenstein, Ruth Volpert, Mareike Braun
Klavier: Max Hanft
Leitung, Komposition und Text: Howard Arman

Version II – Chor Homepage
Schauspieler/ Sprecher: Andreas Hirtreiter
Sängerinnen: Diana Fischer, Hanne Weber, Kerstin Rosenfeldt
Klavier: Max Hanft
Leitung, Komposition und Text: Howard Arman

(Text von der Pressestelle des BR)