Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Billboard

Kunstmuseum Luzern

David Hockney – Moving Focus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Große Retrospektive anlässlich des 85. Geburtstages mit Werken aus den 1950er-Jahren bis heute

Das Kunstmuseum Luzern widmet David Hockney zu seinem 85. Geburtstag eine große Retrospektive mit vielen Leihgaben. Bevor die Ausstellung endet, hat das Museum einen Rundgang gefilmt. Beginnend bei »Hockney in the Studio« aus dem Jahr 2017, gibt es Arbeiten von 1954 bis 2018 zu sehen. »David Hockney. Moving Focus«, der Titel der Ausstellung, spielt darauf an, dass Hockneys Stil sich in einem beständigen Wechsel befindet. Hockney erfindet sich immer wieder neu.

Vom experimentellen Frühwerk über die berühmten Pool-Bilder bis zu den Landschaftsbildern in Acryl erstreckt sich das Spektrum. Den Höhepunkt der Ausstellung bildet »Bigger Trees Near Warter or / ou Peinture en Plein Air pour l’age Post-Photographique« aus dem Jahr 2007. Es besteht aus 50 Leinwänden und misst über zwölf Meter. Hockney malte es 2007 in Yorkshire, wohin der in Los Angeles lebende Künstler immer wieder zurückkehrt.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.