Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Choreographie: Martin Schläpfer

Das Wiener Staatsballett tanzt Gustav Mahler

Tänzerisches Welttheater des modernen Menschen: Martin Schläpfer lässt Mahlers vierte Sinfonie vertanzen

Arte Concert

In der Mediathek verfügbar bis 3. Dezember 2021

Ein großes und bewegendes Ballett für das gesamte Ensemble von über hundert Tänzerinnen und Tänzern! Wegen der Pandemie fand der fulminante Auftakt des Choreographen Martin Schläpfer als neuer Leiter des Wiener Staatsballetts ohne Publikum vor den TV-Kameras statt. Mit dem einfachen Titel „4“ schuf Schläpfer zur Musik von Gustav Mahlers 4. Sinfonie einen packenden Ballettabend.

Virtuos greift Schläpfer die in der Musik angelegte Verlorenheit, die gefährdete Idylle, aber auch die Träume und Sehnsüchte des modernen Lebens auf und schafft ein tänzerisches Welttheater des modernen Menschen. Dabei verbindet er mühelos klassisches und modernes Tanzvokabular.

Es spielt das Orchester der Wiener Staatsoper unter der Leitung von Axel Kober, Solistin ist die Sopranistin Slávka Zámečníková.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.