Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Staatstheater Augsburg

Das Echo der Vorahnung – Eine Filmproduktion des Club Y

Eine Reise zu unseren innersten Wünschen, Träumen und Befürchtungen! Eine packende Filmproduktion des jungen Theaters am Schauspiel Augsburg

In kleinen Schreibwerkstätten und mit der wunderbaren Möglichkeit sich auszudenken, wer man schon immer mal sein wollte oder was man immer schon mal auf der Bühne tragen wollte, entstanden in der Pandemiezeit Texte und Figuren, die sich uns sehr privat mitteilen.

Wir lernen Figuren kennen, die Privatpersonen und Bühnen- oder Literaturfiguren sind. Sie offenbaren uns ihre innersten Gedanken. Aber wer spricht hier eigentlich zu uns? Offenbart uns die Kunstfigur ihre Seele? Oder träumen sich persönliche Gedanken der Spieler:innen in eine Kunstfigur hinein? Wir erleben eine wundersame Reise durch die Landschaft unserer innersten Wünsche, Träume und Befürchtungen.

Leitung & Regie: Nicoletta Kindermann
Ausstattung & Kostüme: Sibylle Schmalbrock
Kamera & Videoschnitt: Timo Reichelt

Spieler:innen: Cora Boberlin, Martin Hengge, David Kammerer, Marilena Kunz, Sophie Panrad, Haji Qays, Oskar Schmitt, Klara Schur, Nicole Quintus, Finn Werner

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.