Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Theater St. Gallen

„Das Dschungelbuch“: Familienstück nach Rudyard Kipling

Kleiner Mogli ganz groß! Das legendäre Dschungelbuch als Familienstück

Das Menschenkind Mogli ist allein unter Wölfen aufgewachsen. Im Dschungel lebt der Kleine ein unbeschwertes Leben, turnt und singt mit seinem Freund Balu, dem Bären. Die Frage, ob er Wolf oder doch Mensch ist, kann er ganz klar beantworten: ein Wolf.

Doch eines Tages kommt der gefährliche Tiger Shir Khan wieder in seine alten Jagdgebiete und hat es auf Mogli abgesehen. Zwar hat Mogli keine Angst. Aber seine Freunde Panther Baghira und Balu wissen, dass sie Mogli wieder zu den Menschen bringen müssen, damit er überlebt. Auf dem Weg dorthin wird Mogli von der verrückten Affenbande entführt! Es braucht die Hilfe der gefrässigen Riesenschlange Kaa und ihrer Hypnosekräfte, um ihn zu befreien…

Inszenierung: Philippe Besson
Ausstattung: Gabriella Ausonio
Musikalische Leitung: Andreas Dziuk
Licht: Andreas Volk
Dramaturgie: Armin Breidenbach

Mowgli: Jeanne Le Moign
Chil: Diana Dengler
Rakscha/Kaa: Marcus Schäfer
Baghira: Moritz Bürge
Balu: Fabian Müller
Shir Khan/Obob: Bruno Riedl
Tabaqui/Akela/Ububu: Oliver Losehand

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.