Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Internationales Musikfest Hamburg | Zu Gast: Tabea Zimmermann und Jean-Guihen Queyras

Das Belcea Quartet spielt Brahms II

Eines der besten Streichquartette unserer Zeit spielt Werke von Johannes Brahms

In der Mediathek verfügbar bis 24. Mai 2022

Das Belcea Quartet gilt als eines der besten Streichquartette der Welt und hat in Hamburg eine große und treue Fangemeinde. Im Rahmen des digital stattfindenden Internationalen Musikfests Hamburg 2021 beschäftigt sich das Ensemble in zwei Konzerten mit Johannes Brahms’ Kammermusik für Streicher und lädt dazu herausragende Gäste ein.

Nach einem Streichquar- und -quintett am ersten Abend gebührt der Folgeauftritt nun den frühen Streichsextetten. Zwei Werke, in denen der Hamburger Komponist eine nahezu orchestrale Klangwucht und -fülle erzeugt. Als hochkarätige Verstärkung mit dabei: Bratschistin Tabea Zimmermann und Cellist Jean-Guihen Queyras.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.