Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Münchner Rundfunkorchester

Camille Saint-Saëns: „Der Karneval der Tiere“

Zauberhafte Poesie in der "Karneval der Tiere"-Version mit dem Papiertheater Nürnberg

BR Fernsehen

Unter der Regie von Hans Hadulla entstand in Zusammenarbeit mit BR KLASSIK-Autorin Uta Sailer und Johannes Volkmann vom Papiertheater Nürnberg eine zauberhafte Version des "Karneval der Tiere", in der die große Ausdruckspalette von Saint-Saëns‘ Musik mit der Poesie des Papiertheaters zusammengeführt wird.

Die Klavierparts werden von Ani und Nia Sulkhanishvili (Preisträgerinnen des ARD-Musikwettbewerbs 2015 im Fach Klavierduo) übernommen, das Münchner Rundfunkorchester spielt in solistischer Besetzung. Die Leitung hat die französische Dirigentin Marie Jacquot.

Neben der TV-Version des "Karneval der Tiere" werden die 14 Sätze des Klassikers von Saint-Saëns auch als einzelne Videoclips veröffentlicht. Der Konzertfilm und die Einzelclips schildern die Eigenarten der jeweiligen Tiere, während die Autoren auch der Frage nachgehen, wie es den Tieren aus dem "Karneval" heute wohl ergehen mag. So dienen sowohl der Konzertfilm als auch die 14 Videoclips nicht nur der Unterhaltung in der Familie, sie eignen sich auch hervorragend als Education-Material im Homeschooling und im Musikunterricht (1. bis 5. Klasse).

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.