Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

BR Klassik | klassik shorts | Die Webvideo-Reihe von Michael Wende

Camille Saint-Saëns: Der Karneval der Tiere

Tierische Tonmalerei! Wie Camille Saint-Saëns „aus Versehen“ Millionen Kinder für klassische Musik begeisterte

BR Klassik

Diese Melodien haben abertausende kleine und große Kinder für die Klassik begeistert! Sie auch? Im „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns kann man den ganzen Zoo hören und sehen, den edlen Schwan, den mächtigen Löwe, die zwitschernden Vögel, die lahme Schildkröte. Es ist sicher das berühmteste Werk des Komponisten. Aber für ihn, war es eigentlich nur ein Faschingsscherz. Ein Gag, den keiner mitkriegen sollte, für den er sich später sogar geschämt hat. Warum? Und welches die einzige Melodie war, die Saint-Saëns nicht peinlich fand?

Die unterhaltsame Webvideo-Reihe über Meisterwerke der klassischen Musik unter der Regie des Grimme-Preisträgers Michael Wende geht in die nächste Runde. Mit Infos, Grafiken und Fun Facts stellt BR-KLASSIK Moderator Maximilian Maier den „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.