Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Königliche Oper in Stockholm

Benjamin Britten | Midsummer Night's Dream

Tobias Theorells Inszenierung verwandelt Brittens Oper in eine Erkundung des Unterbewusstseins

Tobias Theorell setzt an der Königlichen Oper in Stockholm Benjamin Brittens »A Midsummer Night’s Dream« in Szene. Mit seinem Lebenspartner, dem Tenor Peter Pears, hat Britten Shakespeares Lustspiel zu einem dreiaktigen Libretto umgearbeitet. Den ersten Akt am Hof Theseus’ hat er gestrichen und den Fokus auf die Traumwelt sowie das Wald- und Feenreich gerichtet. Märchenhaft zart lässt er mit Harfe, Celesta und Glockenspiel die Zauberwelt erklingen, in der Oberon, der König der Elfen, und Puck, sein Diener, Ariosi singen. Derb und polternd wie in einer Opernparodie gebärden sich die Handwerker, denen Britten Fagott und Blechbläser zuordnet. Und leidenschaftlich singen die Liebenden süße Kantilenen zu Streicher- und Holzbläserklängen. Für Theorell ist der Zauberwald, in den die Liebenden flüchten, um ihr wahres Selbst zu finden, eine psychische Örtlichkeit. In seiner Inszenierung verwandelt er die Oper in eine Erkundung des Unterbewusstseins. Die musikalische Leitung hat Simon Crawford Phillips.

Besetzung

Musikalische Leitung: Simon Crawford Phillips
Regie: Tobias Theorell
Bühne: Lars-Åke Thessman
Kostüme: Magdalena Åberg
Licht: Torben Lendorph
Choreografie: Joakim Stephenson

Oberon: Rodrigo Sosa Dal Pozzo
Titania: Elin Rombo
Puck: Robert Fux
Bottom: Peter Kajlinger
Quince: Johan Rydh
Schnock: Thorvald Bergström
Schlucker: Jan Sörberg
Schnauz: Mikael Stenbaek
Flaut: Michael Axelsson
Theseus: Kristian Flor
Hippolyta: Katarina Leoson
Hermia: Johanna Rudström
Helena: Vivianne Holmberg
Lysander: Jihan Shin
Demetrius: David Risberg
Spinnennetz: Anna Danielsson
Senfkorn: Therese Badman Stenius
Erbsenblüte: Hanna Wåhlin
Motte: Katarina Böhm

Royal Swedish Opera Chorus
Royal Swedish Orchestra

Fotocredit: Sören Vilks / Royal Swedish Opera

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.