Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

WDR Sinfonieorchester, Cristian Măcelaru

Avner Dorman - After Brahms, Drei Intermezzi für Orchester

WDR Mediathek

Als Antonín Dvořák 1889 seine schwungvolle, musizierfreudige Sinfonie Nr. 8 komponierte, war er längst aus dem Schatten seines großen Freundes und Förderers Johannes Brahms herausgetreten – dem prägenden Einfluss des großen Vorbildes hat er sich indes nie so ganz entziehen können. Brahms’ mächtiger Arm reichte noch bis in die Moderne hinein, so auch zu dem 1975 geborenen Israeli Avner Dorman, der in »After Brahms« späte Klavierstücke des Meisters kunstvoll paraphrasiert. Interpretiert wird Dormans Werk vom WDR Sinfonieorchester unter der Leitung seines Chefdirigenten Cristian Măcelaru. Eine Aufzeichnung vom 15. Februar 2020 aus der Philharmonie Köln.

WDR Sinfonieorchester, Cristian Măcelaru

Avner Dorman: After Brahms, Drei Intermezzi für Orchester

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.