Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Thalia Theater Hamburg beim Festival d'Avignon

Anton Tschechow: Der schwarze Mönch

Der russische Filmemacher, Theaterregisseur und Putin-Kritiker Kirill Serebrennikow inszeniert Tschechows schonungslose Novelle

In der Mediathek verfügbar bis 8. August 2022

Der Theater- und Filmemacher Kirill Serebrennikow gehört zu den berühmtesten Kunstschaffenden Russlands. Mit seiner Radikalität und seinem Eintreten für Demokratie und die LGBTQIA+-Community war er in Putins Staat ein Störfaktor. Nach einem von ihm bestrittenen Korruptionsvorwurf wurde er unter Hausarrest gestellt und konnte Russland für vier Jahre nicht verlassen. Dann die Überraschung: Im Januar 2022 durfte er nach Hamburg reisen, wo er am Thalia Theater eine Novelle von Anton Tschechow auf die Bühne brachte: „Der schwarze Mönch“. Diese von Publikum und Kritik viel gelobte Inszenierung wurde an die örtlichen Gegebenheiten des Papstpalastes angepasst und eröffnete im Juli das 76. Festival von Avignon.

„Der schwarze Mönch“ ist die Geschichte des überarbeiteten, nach Freiheit und Ruhm strebenden Intellektuellen Andrej Kowrin, der seinen alten Freund Pessozkij und dessen Tochter Tanja zur Erholung auf dem Land besucht. Im Garten von Pessozkijs Anwesen erblickt er den Geist eines schwarzen Mönchs, der ihn während seines Aufenthalts immer wieder heimsucht und schließlich in den Wahnsinn treibt …

Besetzung
Autor: Kirill Serebrennikow, Anton Tschechow
Regie: Kirill Serebrennikow
Musik: Jekabs Nimanis
Choreographie: Ivan Estegneev, Evgeny Kulagin
Dirigentinnen: Ekaterina Antonenko, Uschi Krosch

Andrej Kowrin: Filipp Avdeev
Bariton: Genadijus Bergorulko
Tanja: Viktoria Miroshnichenko
Tenor: Pavel Gogadze
Andrej Kowrin: Odin Biron
Bariton: Friedo Henken
Der Alte: Bernd Grawert
Tenor: Sergey Pisarev
Andrej Kowrin: Mirco Kreibich
Bariton: Vitalijs Stankevichs
Tanja: Gabriela Maria Schmeide
Tenor: Alexander Tremmel
Der Mönch: Gurgen Tsaturyan
Bariton: Azamat Tsaliti

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.