Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Jewish Chamber Orchestra Munich

Alexander Zemlinsky: Sieben Lieder – II. Das verlassene Mädchen

Zu seinem 150. Geburtstag widmet das JCOM dem jüdisch-österreichischen Komponisten Alexander Zemlinksy eine Neuaufnahme seiner „Sieben Lieder von Nacht und Traum“

In den „Sieben Lieder von Nacht und Traum“ widmet sich Alexander Zemlinsky dem großen Thema seiner Zeit, der vorletzten Jahrhundertwende: der Antinomie von Traum und Wirklichkeit. Zu expressionistischen, lyrischen Texten seiner Zeitgenossen fängt er Stimmungen zwischen Wachen und Schlaf ein, die vielfältige Deutungen zulassen.

Am 14. Oktober 2021 feiert Alexander Zemlinsky seinen 150. Geburtstag und das Jewish Chamber Orchestra Munich und der Bariton Thomas E. Bauer widmen dem österreichischen Komponisten und Schüler von Johannes Brahms aus diesem Anlass eine Aufnahme.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.