Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Musikwoche Hitzacker | Mit Albrecht Mayer, Valer Sabadus und Julian Frey

Abschlusskonzert: Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust

Albrecht Mayer spielt und erläutert Bachs gleichnamige Kantate

Diese Sendung ist ein Bezahlangebot

Im Abschlusskonzert der 35. Musikwoche Hitzacker, die coronabedingt im Onlineformat stattfindet, steht entsprechend dem diesjährigen Thema ein Satz aus Bachs „Goldberg-Variationen“ für Cembalo solo am Beginn: Es ist die 16. Variation (Veränderung), die in Gestalt einer „Ouvertüre“ den Beginn des zweiten Teils markiert. Dargeboten wird diese von Vital Julian Frey, der im weiteren Verlauf des Konzerts auch mit Countertenor-Star Valer Sabadus und Albrecht Mayer musiziert.

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Aus: „Goldberg-Variationen“ für Cembalo solo BWV 988: Ouvertüre (Variation 16)

Johann Sebastian Bach
1. Aus: Messe h-Moll BWV 232: Arie "Qui sedes ad dextram Patris" (Fassung für Countertenor, Oboe d'Amore und Cembalo)
2. Aus: Kantate "Lobet Gott in seinen Reichen" BWV 11: Arie "Ach, bleibe doch, mein liebstes Leben" (Fassung für Countertenor, Oboe d'Amore und Cembalo)
3. Aus: Kantate "Gelobet sei der Herr mein Gott" BWV 129: Arie "Gelobet sei der Herr mein Gott" (Fassung für Countertenor, Oboe d'Amore und Cembalo)

Johann Sebastian Bach
Aus: Ouvertüre für Violine, Streicher und Basso continuo a-Moll (Urfassung der Ouvertüre Nr. 2 für Flöte, Streicher und Basso continuo h-Moll BWV 1067, Fassung für Oboe und Cembalo)

Johann Sebastian Bach
Kantate „Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust“ BWV 170 (Fassung für Countertenor (Alt), Oboe d’amore und Cembalo)

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.