Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

71. Internationaler Musikwettbewerb der ARD München

Abschlusskonzert mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Zum Abschluss des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD 2022 präsentieren sich die Preisträgerinnen und Preisträger noch einmal in einem großen Konzert mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

BR-Klassik Concert

Seit 1952 treten Musiker*innen aus aller Welt in einen friedlichen Wettstreit beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD. Aus ihm sind zahlreiche international renommierte Künstler*innen wie Jessye Norman, Thomas Quasthoff, Christian Tetzlaff, Maurice André, Antoine Tamestit und das Quatuor Ebène als Preisträger*innen hervorgegangen.

Der 71. Internationale Musikwettbewerb der ARD findet vom 29. August bis 16. September in den Kategorien Flöte, Posaune, Streichquartett und Klavier in München statt. Die Wettbewerbsteilnehmenden werden in den Semifinalrunden, Finalrunden und Preisträgerkonzerten von Münchener Kammerorchester, Münchner Rundfunkorchester sowie vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks begleitet. Bei allen Wettbewerbsrunden ist Publikum zugelassen.

MITWIRKENDE:
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent: Joshua Weilerstein

Moderation: Maximilian Maier

Livestream aus dem Herkulessaal der Residenz München

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.