Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Ensemble Artaserse und Philippe Jaroussky im Konzerthaus Dortmund

Alessandro Scarlatti: Il primo omicidio – Oratorium in zwei Teilen

Der gefeierte Countertenor Philippe Jaroussky steht erstmals am Dirigentenpult!

In der Mediathek verfügbar bis 29. März 2021

Es gibt viele fantastische Countertenöre, aber Philippe Jaroussky hat diesen gewissen Ausdruck, diesen Zauber! Seit Jahren fasziniert er Kritiker und Publikum mit technisch anspruchsvollsten Koloraturen wie mit melancholisch-leisen Tönen.

Im März 2019 erklärte er: »In drei oder vier Jahren werde ich meine erste Barockoper dirigieren.« 2021 ist es im Konzerthaus Dortmund nun schon so weit. Alessandro Scarlattis Oratorium »Il primo omicidio« mit seinem hervorragenden Sängercast ist ein Counterfest – das Philippe Jaroussky erstmals vom Dirigentenpult mitgestaltet.

PROGRAMM
Alessandro Scarlatti: »Il primo omicidio«, Oratorium in zwei Teilen (konzertante Aufführung in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln)

BESETZUNG
Abele: Bruno de Sá
Caino: Christophe Dumaux
Eva: Sandrine Piau
Adamo: Kresimir Spicer
Voce di Lucifero: Yannis François
Voce di Dio: Paul-Antoine Bénos-Djian

Ensemble Artaserse
Dirigent: Philippe Jaroussky
Konzerthaus Dortmund

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.