Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Tanz der Gangs in Mörbisch

Die West Side Story

ORF 2 Europe

4. Juli 2021

10:45 – 11:00 Uhr

Es ist kein Lüfterl, sondern richtig frischer Wind, der die Seebühne in Mörbisch nach der einjährigen Zwangspause zum Leben erwecken soll. Auf einer der größten Open-Air-Operettenbühnen gibt es nach dem weltweiten Kultur-Lockdown eine echte Premiere. 50 junge Solistinnen und Solisten bringen die West Side Story von Leonard Bernstein unter der Regie des Kabarettisten, Filme- und Musiktheatermachers Werner Sobotka zum ersten Mal in Mörbisch auf die Bühne. Junge Künstlerinnen und Künstler reisen von den großen Musicalbühnen Europas an den Neusiedler See.

Dabei sind auch vielversprechende Nachwuchstalente aus dem Burgenland. Gemeinsam treffen sie auf ein Bühnenbild des Mörbischroutiniers Walter Vogelweider. Es sieht der Kulisse aus den 50er Jahren am Broadway schon nach den ersten Aufbauarbeiten zum Verwechseln ähnlich. Wie Werner Sobotka den Kampf zweier New Yorker Gangs rund um das Liebesdrama von Tony und Maria inszeniert beobachtet die ORF-Redakteurin Gabriele Schiller. Sie begleitet die Proben und ist dabei, wenn die jungen Künstlerinnen und Künstler nicht nur das Festspielgelände sondern auch die burgenländische Festpielgemeinde in einen einzigen Tanzboden verwandeln.

Die Kultur-Streaming-Tipps der Woche

Jeden Freitag neu. Jetzt anmelden zum FOYER-Newsletter.
Mit der Anmeldung zum Newsletter erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Port Media GmbH (Betreiber von FOYER) mich künftig per E-Mail mit einem Newsletter informiert. Ich kann dieses Einverständnis jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung von FOYER mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz und meinen Rechten habe ich zur Kenntnis genommen.