Die besten Live-Streams, Videos und TV-Ereignisse aus
Oper, Konzert, Ballett und mehr auf einer Plattform!

Aus der Reihe »Schau in meine Welt«

Zhang Chen und der volle Mond

10. Oktober 2020

6:35 – 7:00 Uhr

Zhang Chen ist 11 Jahre alt und wächst in der chinesischen Mega City Shanghai auf. Sie träumt davon, im Ausland zu studieren und einmal als Sängerin Karriere zu machen.
Zum neuen Schuljahr wechselte die Elfjährige auf eine weiterführende Internatsschule. Sie ist sehr stolz darauf, die Aufnahmeprüfung bestanden zu haben, denn der Unterricht findet meist in englischer Sprache statt. Nun kommt Zhang Chen nur noch an den Wochenenden nach Hause. Selbst dann hat sie noch einen vollen Terminplan. Das stört sie allerdings nicht, denn Lernen ist für Zhang Chen sehr wichtig.
Neben der Schule komponiert sie gern eigene Lieder und bereitet sich auf diverse Gesangswettbewerbe vor. Außerdem spielt sie Gu Zheng, ein klassisches chinesisches Instrument, womit sie ab und an sogar Solokonzerte gibt. Zhang Chen gibt tiefe Einblicke in ihre Welt, eine Welt zwischen alter östlicher Tradition und modernem westlichen Lebensstil.